Close

Was wäre wenn die Monogamie nie erfunden worden wäre? – Mein Beitrag zur Blogparade „Was wäre wenn..?“

Der Titel ist natürlich Quatsch. Monogamie wurde nicht erfunden. Das war einfach früher die praktischste und finanziell beste Lösung, wenn zwei Menschen zusammenleben wollten, Kinder haben wollten und im Alter eine gewisse Absicherung brauchten. “Die vormoderne Partnersuche war die wirtschaftlich mitunter wichtigste Entscheidung im Leben eines Menschen. Und damals waren wirtschaftliche Entscheidungen lebenswichtige Entscheidungen. Das […]

Mehr lesen...

Ohne Anschreiben und Lebenslauf zum Traumjob – Interview mit David Polte

Hallo David, schön, dass du dir für dieses Interview Zeit nimmst. Und um auch die Leser kurz einzustimmen, warum wir uns hier zusammengefunden haben: Wir waren beide Ende November auf dem intrinsify.me Wevent in Berlin und ich saß in deiner Session mit dem Namen “ohne Lebenslauf und Anschreiben zum Traumjob”. Für mich sind ja so […]

Mehr lesen...

Die Qualität deines Morgens bestimmt die Qualität deines ganzen Tages

Hast du dich schon mal gefragt, warum manche Menschen erfolgreich und zufrieden sind und manche sich abstrampeln und scheinbar auf der Stelle treten, sich immer im Kreis drehen? Mit denselben Problemen und denselben Themen, wo sie nicht weiterkommen.   Ich will nicht bestreiten, dass manche sich mit ihren Problemen sehr wohl fühlen, denn dadurch bekommen […]

Mehr lesen...

Aufruf zur Blogparade: Was wäre wenn.. ?

UM WAS GEHT ES? Oft sind wir so in unseren alltäglichen und routinierten Denkmustern verhaftet, dass echte Innovation – auf welchem Gebiet auch immer – erschwert oder gar unmöglich wird. Wir halten nur das für möglich und machbar, was wir kennen und uns vorstellen können. Echte Innovation und disruptive Ideen/ Konzepte halten sich allerdings selten […]

Mehr lesen...

Über Kritik und Feedback – das eine bringt dich kein bisschen weiter, das andere bringt dich wohin du willst.

Kritik. Bekommt man von anderen. Dem ist man ausgesetzt. Man muss sich rechtfertigen und entschuldigen, denn man hat offensichtlich richtig viel falsch gemacht. Man muss es wieder gut machen. Defensive. Für die meisten Menschen ist Kritik absolut normal. Entweder sie bekommen Kritik von anderen oder sie teilen sie aus. Selbstkritik gehört natürlich auch dazu.. Und […]

Mehr lesen...

Sozialer Unternehmer oder Vereinsvorstand? Meine ganz persönliche Antwort auf diese Frage..

Ich habe gestern ein Webinar gehalten über die Gründung einer gUG/gGmbH für den Verbund offener Werkstätten und alle Mitglieder und da die meisten offenen Werkstätten in Deutschland als Verein organisiert sind, wurde ich gebeten mich mit der Frage auseinander zu setzen, warum ich eine Gesellschaft/ Unternehmen gegründet habe für mein soziales und umweltpolitisches Anliegen und […]

Mehr lesen...